Stamm Impeesa

Allzeit Bereit - Auch während Corona

Eindrücke der Hohenlindener Pfadfinder zur Corona Einkaufshilfe

Bild zum Artikel

Die Idee, eine Corona Einkaufshilfe anzubieten, ist entstanden, als die Hohenlindener Pfadfinderleiter Mitte März von ihrem Leiterwochenende heimgefahren sind. Es war das letzte Wochenende vor der Ausgangsbeschränkung und kurz vorher ist noch beschlossen worden, dass die kommenden Gruppenstunden entfallen werden. Da man nun viel Zeit für andere Dinge hatte, waren viele Leiter begeistert von dieser Idee und während der Autofahrt wurde schon ein grobes Konzept besprochen. Zuhause angekommen wurde eine WhatsApp Gruppe für die Organisation gegründet. Nach kurzer Anfrage bei der Gemeinde und dem darauf folgenden OK, wurde noch eine E-Mail Adresse eingerichtet, eine Prepaid-Handykarte gekauft und viele Flyer gestaltet, gedruckt und in Hohenlinden verteilt. Und dann wurde gewartet. Anfangs kamen viele positive Rückmeldungen von verschiedenen Privatpersonen und auch vom Seniorenbeirat, die sich für das tolle Engagement bedanken wollten und ihre Mithilfe anboten. Als dann nach ca. 10 Tagen der erste Auftrag kam, waren alle sehr glücklich und gespannt, wie dies nun ablaufen würde. Beim ersten Auftrag hatte sich die Kundin sogar schon mit Herrn Falterer (Edeka Falterer & Sohn) abgesprochen, so dass die Pfadfinder den fertig gepackten Einkauf nur noch abholen und ausliefern mussten. Bald kamen weitere Aufträge per E-Mail mit nettem Dankeschön-Schreiben und angehängter Einkaufsliste. Und mit der Zeit wurde der Ablauf schnell routinierter: Es gibt eine kurze Info in die WhatsApp Gruppe: „Wer hat Zeit zum Einkaufen?“. Schnell meldet sich ein Freiwilliger/eine Freiwillige und geht ausgestattet mit Liste und Körbchen zum Einkaufen. Der Einkauf wird dann zur vereinbarten Zeit beim Kunden/bei der Kundin abgestellt und anschließend erfolgt die Bezahlung per Überweisung. Mittlerweile freuen sich die Pfadfinder jede Woche auf die E-Mails ihrer „Stammkunden“ und sind froh in schwierigen Zeiten anderen Menschen helfen zu können. Die Einkaufshilfe ist immer noch sehr aktiv und jeder, der Hilfe benötigt oder auch einfach nur jemanden zum Reden braucht, kann sich jederzeit bei ihnen melden (Tel.: 0160 92237232, E-Mail: ed.nednilnehoh-gspd@fuakniE). Getreu ihrem Motto „Allzeit Bereit“ helfen die Hohenlindener Pfadfinderleiter gerne weiter.

Impeesant 2.0 #16

Heute ist der Tag des Heiligen Georg, der Georgstag. Er ist der Namensgeber der DPSG⚜ (Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg) und der Schutzpatron der Pfadfinderbewegung. Der Legende nach hat er einen Drachen bezwungen🐲⚔ und so Menschenopfer verhindert. In gewisser Hinsicht kämpfen wir gerade auch gegen einen Drachen. Aber wenn wir alle an einem Strang ziehen💪, dann kann auch dieser Drache besiegt werden. Und dann können wir uns auch bald wieder in den Gruppenstunden sehen 😁😁😁

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!

Einkaufshilfe in Coronazeiten

Bild zum Artikel

Du gehörst zu der Gefahrengruppe des COVID-19 und wohnst in Forstern oder Hohenlinden? Fühlst du dich zu Hause sicherer und möchtest daher nicht das Haus verlassen? Oder bist du nicht fit genug, selbst Besorgungen zu machen? Wir unterstützen dich gerne bei deinen täglichen Erledigungen. Egal ob Lebensmittel, Medikamente oder andere kleinere Besorgungen.

Bei Bedarf melde dich, zwischen 9:00 bis 16:00 Uhr, unter folgender Nummer: 0160 922 372 32

Oder schicke uns eine E-Mail an: ed.nednilnehoh-gspd@fuakniE

So können wir den Einkauf koordinieren, ohne dich einem Infektionsrisiko durch direkten Kontakt auszusetzen. Solltest du aktuell niemanden erreichen, werden wir dich zurückrufen. Melde dich gerne, denn uns Pfadfindern Hohenlinden liegt das Wohl unserer Mitmenschen am Herzen! Bleib gesund!

Dein Pfadfinderstamm Hohenlinden

Impeesant 2.0 #15

Du kennst Personen, die zur Risikogruppe gehören oder gehörst selbst dazu? Dann nutze unseren Einkaufsservice🛒🛍 oder informiere deine Bekannten über unser Angebot. Teile diese Info auch mit Freunden, Verwandten und Nachbaren, damit wir möglichst viele Leute erreichen.
Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen und daher wollen wir unseren Mitmenschen helfen. Gemeinsam meistern wir das!❤️

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!

Impeesant 2.0 #14

Unter dem Motto "La Famiglia"😎🇮🇹 haben Leiter- & Roverrunde das vergangene Wochende gemeinsam verbracht. Die Rover bekamen einen Einblick🔎, was noch so alles hinter dem Leiter-Sein steckt und die Leiter haben verschiedene Themen diskutiert⁉️💬 und sich im Messerschleifen🔪 geübt. Gegen Ende wurde noch ein Kooperationsspiel, bei dem man als Gruppe blind den Weg finden musste🧑‍🦯, mit Bravour gemeistert.
An dieser Stelle vielen Dank an die Teamer für die gute Vorbereitung und Durchführung📝👍 und an die Küche, die uns mit super leckerem Essen🧑‍🍳🍰🍦☕️🥗🍲 versorgt hat!!!
#dgsdw

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!

Gruppenstunden während Corona

Hallo zusammen,

Wie ihr sicher wisst, sind Schulen, Kindertagesstätten und viele weitere öffentliche Gebäude bis zum 19.04 geschlossen.

Auch die Räumlichkeiten die wir als Pfadfinder für unsere Gruppenstunden nutzen sind geschlossen. Wir werden aus diesem Grund bis einschließlich 19.04 keine Gruppenstunden oder andere Pfadfinderveranstaltungen abhalten.

Sollte sich die allgemeine Situation entspannen und wir den Gruppenstundenbetrieb wiederaufnehmen geben wir Bescheid.

Solltet ihr Rückfragen haben wendet euch bitte an die Stufenleiter oder die Vorstände unter Kontakt.

Bleibt Gesund, Die Leiterrunde

Impeesant 2.0 #13

Stammesversammlung 2020
In der gestrigen Stammesversammlung wurde Sven Henry als StaVo verabschiedet - vielen Dank für dein Engagement während deiner 5jährigen StaVo Zeit!
Als Nachfolger wurde Andy Chronopoulos gewählt. Und auch Leonie Mannseicher ist nun Teil des StaVo-Teams, sie übernimmt von nun an das Kuratenamt. Herzlichen Glückwunsch euch beiden!🎉
Zudem wurde der SoLa Platz bekannt gegeben: 2020 geht es nach Neumarkt in der Oberpfalz😉

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!

Impeesant 2.0 #12

Happy Thinking Day🎉
Am 22. Februar feiern weltweit alle Pfadfinderinnen und Pfadfinder den Thinking Day, den gemeinsamen Geburtstag🎂 von Robert Baden-Powell, dem Gründer der Pfadfinderbewegung, und seiner Frau Olave, Mitbegründerin der Pfadfinderinnenbewegung.

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!

Impeesant 2.0 #11

Infos aus der Leiterrunde
Die Entscheidung ist gefallen: Das Sommerlager 2020 geht hier hin: 🦁🗝⚪️🔵
Für genauere Infos📍müsst ihr zur Stammesversammlung kommen!
🗓 So. 23.02.2020 14 Uhr
#rückblick #wahlen #sola2020

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!

Impeesant 2.0 #10

Seit letztem Herbst werkelt die Leiterrunde an einer Holzhütte auf unserer Pfadiwiese. Komplett in Eigenregie geplant und gebaut💪⚒, ist sie, bis auf Fenster und Tür, nun fast fertig🎉🍾 und wird uns in Zukunft als zusätzliches Materiallager⚽️🥏🎲🪓 dienen. Und bei dem gestrigen Wetter wurde mittags auch gleich ein Feuerchen🔥 gemacht und schön gegrillt🥩😎

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!