Stamm Impeesa

Wir gratulieren Bastian Ober

Neuer Bezirksvorstand kommt aus Hohenlinden

Bei der Bezirksversammlung vom Bezirk Ebersberg wurde Bastian Ober einstimmig zum Bezirksvorstand gewählt. Wir freuen uns sehr, dass wieder ein Hohenlindener an der Seite der wiedergewählten Anneke Krill den Stämmmen Anzing/Poing, Kirchseeon, Grafing, Rott und Hohenlinden vorsteht. Wir wünschen eine erfolgreiche Amtszeit! Wir stehen hinter dir!!!

Friedenslicht 2011

Hohenlindener Pfadfinder verteilen Licht aus Betlehem

Hohenlinden. Am Sonntag, den 11.12 war es wieder so weit. Der hohenlindener Pfadfinderstamm Impeesa machte sich nach München zur Frauenkirche auf, um im Aussendungsgottesdienst mit vielen anderen Pfadfindern das Friedenslicht abzuholen. Dieses Jahr waren sogar Pfadfinder aus Frankreich und den USA zu Besuch, um am Gottesdienst teilnehmen zu können.

Das Friedenslicht steht in diesem Jahr unter dem Motto „Licht verbindet Völker“ und setzt ein Zeichen des Miteinanders unter den Menschen.

Am Heilig Abend verteilen wieder die hohenlindener Pfadfinder das Licht in der St. Josef Kirche zur Kinder- und Christmette und in der kleinen Kirche Mariä Heimsuchung zum evangelischen Gottesdienst. Wer das Licht empfangen will, sollte am besten ein Windlicht mitbringen. Mit dem erhaltenen Friedenslicht können selbst die Kerzen von Freunden und Bekannten entzündet werden, damit vielfach etwas von dem Frieden erfahrbar wird, auf den die Menschen in der Weihnachtszeit besonders hoffen.

Jahresplanung 2012

Liebe Pfadis, liebe Eltern,

letzte Leiterrunde haben wir uns zusammengesetzt und die Jahresplanung 2012 in Angriff genommen. Außerdem könnt ihr die Termine natürlich in der Terminsektion nachsehen.

Eventuelle Änderungen müssen wir uns natürlich vorbehalten aber in der Regel bleiben die Termine.

Fragen und Anregungen könnt ihr uns gerne über das Kontaktformular senden.

Eure Leiterrunde

Bilder vom SoLa 2011 - jetzt online

Liebe Pfadis, liebe Eltern, Ehemalige und Bekannte,

nach guten 3 Monaten haben es die Bilder vom SoLa 2011 nun endlich auf die Homepage geschafft.

Ich hoffe ich bin nächstes mal schneller ;)

Habt Spaß mit den Bildern, schwelgt in Erinnerungen und freut euch schon mal auf das nächste Lager.

bis die Tage

Michi

1000€ für die Hohenlindener Pfadfinder

So liebe Freunde der Hohenlindener Pfadfinder,

Wir wollen 1000€ für unseren Stamm gewinnen und dafür müsst Ihr uns helfen.

Geht auf https://verein.ing-diba.de/kinder-und-jugend/85664/pfadfinderstamm-impeesa-hohenlinden und stimmt für uns ab. Jeder von euch hat 3 Stimmen und am besten gebt Ihr alle 3 an uns ;-)

Schickt diesen Link bitte weiter, teilt ihn auf Facebook und macht Kettenmails, damit wir möglichst weit nach vorne kommen und möglichst viele Stimmen bekommen.

Anleitung:

  1. Auf https://verein.ing-diba.de/kinder-und-jugend/85664/pfadfinderstamm-impeesa-hohenlinden gehen
  2. Auf "Stimme abgeben", Email/Code eingeben, dann absenden.
  3. Das ganze 3x hintereinander.
  4. Anschließend bei den 3 E-Mails, auf den Link klicken und dort nochmal bestätigen "Stimme abgeben".
  5. Wenn der Zähler eins (insgesamt drei) weiter rutscht, dann war Deine Abstimmung erfolgreich.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Eure Leiterrunde

Feldgottesdienst 2011

Am letzten Sonntag veranstalteten die Hohelindener Pfadfinder ihren traditionellen Feldgottesdienst. Bei schönstem Wetter und mit musikalischer Begleitung unter der Führung von Jörg Meier kam der Gottesdienst bei der Gemeinde sehr gut an. Dieses Jahr wurde sogar extra hierfür eine Blechbläsergruppe engagiert, die ebenfalls von Herrn Meier geleitet wird. Herr Pfarrer Budner bedankte sich am Ende vor allem bei den Pfadfinderinnen und Pfadfinder für ihr weitreichendes Engagement und lobte deren Jugendarbeit. Großen Anklang fand im Anschluss der traditionelle Frühshoppen.

Bilder vom SoLa2011

Liebe Pfadis,

viele von euch warten bestimmt schon sehnsüchtig darauf, dass es endlich die Bilder vom Sommerlager zu sehen gibt. Leider müsst ihr euch noch gedulden, bis der Michi wieder über den großen Teich zurück ist. Also spätestens Mitte Oktober sind sie da, versprochen ;-)

Eure Leiterrunde

Gruppenstunden beginnen ab Dienstag!

Lieber Mitglieder,

bald gehts wieder los mit den Gruppenstunden.

Pünktlich mit dem Beginn der Schule am Dienstag, starten auch die Gruppenstunden zu den bekannten Uhrzeiten im Pfarrheim.

Wir hoffen, ihr habt - egal ob daheim oder weit weg - schöne Ferien verbracht und wir Leiter freuen uns sehr, euch nach der Pause wieder sehen!

Bis bald und Gut Pfad,

Eure Leiterrunde

Hohenlinden zu Gast in Hohenlinden

Hohenlindener Pfadfinder schlagen ihr Lager am Bodensee auf

Die Hohenlindener Pfadfinder konnten es kaum glauben. Es gibt ein Hohenlinden am Bodensee. Da sie dies so lustig fanden, ging das diesjährige Sommerlager dorthin. Unter dem Motto „Dschungelbuch“ erlebten etwa 60 Pfadfinder und Pfadfinderinnen des Stammes Impeesa eine ereignisreiche Woche.

Zu Beginn der Woche wurde der Affenberg in Salem besucht, wo die Jugendlichen freilebende Affen füttern und beobachten durften. Am nächsten Tag ging es in das Pfahlbauten-Museum, das vor kurzem zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Daneben sorgte eine Stadtrally in Überlingen und ein Geländespiel für kurzweilige Unterhaltung. Neben einem Wortgottesdienst, der den Kindern die Kirche spielerisch näherbrachte, lernten die Jungen und Mädchen vieles über die Pfadfinderei und deren starke Zusammengehörigkeit. Da das Wetter für den Pfadfinderstamm eher untypisch sommerlich war, gab es auch des Öfteren eine kleine Abkühlung im Bodensee. Am letzten Abend gab es schließlich den traditionellen Bunten Abend, bei dem einzelne Gruppen die erlebte Woche kreativ umsetzten. Im Anschluss erhielt der Eigentümer der Lagerwiese einen vollen Geschenkkorb mit vielen Andenken aus dem bayrischen Hohenlinden; mit dabei eine persönliche Widmung des Bürgermeisters Ludwig Maurer, der sichtlich überrascht über den Namensvetter war.

Mit dem Versprechen bald mal wieder vorbeizuschauen, ging es dann am letzten Montag wieder zurück nach Hause. Nun ist ein weiteres Abenteuer des Pfadfinderstammes Impeesa zu Ende gegangen und die Pfadfinder und Pfadfinderinnen sind schon gespannt, wo es nächstes Jahr ins Sommerlager hingeht. Vielleicht gibt es irgendwo ein weiteres Hohenlinden?

Bye Bye Bodensee

Überblick übers Lager Der Bodensee vom Bus aus

Liebe Eltern, liebe Daheimgebleibene,

Hier nocheinmal schöne Grüße vom Bodensee.

Aktuell sitzen wir im Bus und fahren nach Hause. Unsere Ankunft wird ca. um 19.45 am Pfarrheim sein.

Oben seht ihr nochmal zwei letzte Eindrücke als Brücke bis die Bilder alle online sind.

Bis später

Eure Leiterrunde