Stamm Impeesa

Impeesant 2.0 #34

Auch mit Corona lassen sich die Wölflinge im Stamm Impeesa nicht unterkriegen 😁. Und so hat jeder Wölfling das Wölflings-Maskottchen "Wölfi" gebastelt ✂️📏 und mit auf Entdeckungstour 🔎 genommen. Am Anfang der Woche ging es, wie sonst jeden Montag, zum Pfarrheim. Von der Reise hat jeder schließlich ein paar Bilder gemacht 📷 und wir wollen euch hier nun zeigen wie viele verschiedene tolle Wölfis gebastelt wurden 👍.

Gut Pfad,
eure Wölflinge

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!

Impeesant 2.0 #33

Ein kleiner Nachtrag zum letzten Post.
Heute im Merkur 📰

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!

Impeesant 2.0 #32

Gerade ist ja mal wieder Flaute was die Gruppenstunden betrifft 😩 ... Aber trotzdem habe wir in den letzten Wochen ziemlich viel Aufmerksamkeit erregt 😜. Über uns wurde sowohl im Merkur (siehe Bild, zur Info: wir haben nach einem Hygienekonzept gefragt und wurden vertröstet, zudem haben wir natürlich unsere Hilfe bei der Ausarbeitung angeboten) als auch in der Süddeutschen Zeitung (siehe nachfolgenden Link) berichtet 📰.

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/ebersberg/hohenlinden-heimatlose-pfadfinder-1.5101326

Seid dem Lockdown im März haben wir keinen Zugang mehr zum Pfarrheim, sogar den Zugang zu unseren Materialien hat man uns bis vor ein paar Wochen verweigert😨... ein untragbarer Zustand! Wir waren zwar immer sehr flexibel (bei schönem Wetter natürlich draußen☀️, in privaten Gärten🌳🌲 oder auch einige Male im Sportheim⚽️), aber eine wirkliche Lösung war das nicht😩...
In der letzten Gemeinderatssitzung hatten Grüne🌻 und CSU⚪️🔵 dann einen Antrag eingereicht, dass wir als Zwischenlösung das Wendlandhaus nutzen dürfen. Nach viel Diskussion💬 ist der Antrag angenommen worden. Vielen Dank dafür!👍
Allerdings hat sich zum jetzigen Zeitpunkt auf unsere Rückfragen noch niemand von der Gemeinde bei uns zurückgemeldet, um mit uns die genaueren Details zu besprechen😔...
Zudem wurde uns von der Kirche versichert, dass es bis Anfang November ein Hygienekonzept für das Pfarrheim geben soll. Durch den "Lockdown Light" wurde das aber allerdings wieder revidiert und wir stehen im puncto Pfarrheim wieder bei Null😢.
Wir hoffen sehr, dass wir, sobald Gruppenstunden wieder möglich sein sollten, auch eine Lösung zu den Räumlichkeiten🏘 gefunden haben.

Bis dahin könnt IHR uns unterstützen. Der Pfarrverband Maria-Tading hat vor kurzem einen Fragebogen❓ verteilt (siehe Link unten). Nutzt die Chance und gebt (bis zum 20. November) eure Meinung/Kritik zur Zusammenarbeit/Jugendarbeit/Pfarrheim ab!!!

https://www.erzbistum-muenchen.de/cms-media/media-52011820.pdf

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!

Impeesant 2.0 #31

🔥 News - News - News 🔥
In der letzten Leiterrunde wurde der voraussichtliche Termin für das Sommerlager 2021 beschlossen:
➡️ 21.08. - 28.08.2021 ✏️🗓
Leider können wir aufgrund der Coronalage nichts versprechen😢. Bisher sind wir einfach optimistisch😉, dass wir nächstes Jahr wieder ein "normales" SoLa 🏕 veranstalten können.

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!

Impeesant 2.0 #30

Auf den Abschied folgte dann in der darauffolgenden Woche das Aufnehmen und Willkommenheißen 🤗 der aufgestiegenen Kinder und Jugendlichen in ihren neuen Stufen. Bei den Wölflingen gab es ein leckeres Willkommensbuffet 🍰🍇. Die Jupfis haben bei einer Schnitzeljagd Rätsel❓gelöst, um an ihre blauen Halstücher zu gelangen. Auch die Pfadis haben sich, getreu ihrem Walspruch "Wag es" 👊, an kniffelige Aufgaben gewagt, um sich so ihre grünen Halstücher zu verdienen. Und die Rover haben ihre Neuankömmlinge mit selbst vorbereiteten Kennenlernspielen 🧶 begrüßt.

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!

Impeesant 2.0 #29

Letzte Woche wurden in den Stufen die Kinder, Jugendlichen und Leiter verabschiedet, die nun in die nächst höhere Stufe aufsteigen bzw. die Roverrunde verlassen. Bei den Wölflingen wurden Schokobananen 🍌🍫 über dem Lagerfeuer 🔥 gegrillt, die Jupfis haben Erinnerungsfotos 📸 gemacht, die Pfadis haben alte Fotos angeschaut und Pizza 🍕verspeist und die Rover haben gemütlich gegrillt🥩🔥.

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!

Impeesant 2.0 #28

Vergangenen Sonntag hatte die Leiterrunde noch einen zweiten Termin - sie war abends bei Familie Mannseicher zu einem Danke-Essen eingeladen 😁. Gemeinsam wurden viele Pizzen belegt 🍕🍕🍕 und bei schönstem Wetter ☀️ auf der Terrasse verspeist 😋. Natürlich gab es auch noch etwas Süßes hinterher 🍧. Vielen ❤️-lichen Dank für den wirklich sehr schönen Abend 😃.

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!

Impeesant 2.0 #27

Am Sonntag haben wir zusammen unseren Feldgottesdienst in Tading gefeiert. Etwa 50 Personen waren in der Kirche live dabei ⛪ und über den Livestream im Internet 💻 haben etwa 150 Menschen zugesehen. Und auch das Video zum Gottesdienst auf YouTube wurde - Stand heute - schon über 540 Mal aufgerufen - das ist schon beachtlich!
Für die Predigt haben sich einige Pfadis und Jörg Meier auf der Pfadiwiese getroffen und zusammen haben sie ein kleines Video gedreht 🎥. In diesem Video wollen sie uns näher bringen, dass Gott uns alle gleich liebt ❤ und das auch ohne Gegenleistung.

Hier könnt ihr euch das Video zum Gottesdienst nochmal anschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=LsNKWZqANNM&feature=youtu.be

#feldgottesdienst2020

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!

Impeesant 2.0 #26

Jedes Jahr im September feiern wir gemeinsam unseren Felsgottesdienst. Auch in diesem Jahr wollen wir einen Feldgottesdienst veranstalten. Anders als sonst, wird der Gottesdienst aber in der Pfarrkirche Maria Tading ⛪ stattfinden und es wird im Anschluss leider kein Weißwurstfrühstück geben 😢

Wenn du live dabei sein möchtest, dann melde dich vorher über den folgenden Link an:
https://app.guestoo.de/public/event/593816e9-8c40-4e72-8fa9-dffc55513566

Solltest du nicht live dabei sein können, kannst du den Gottesdienst auch online im Livestream verfolgen:
https://www.erzbistum-muenchen.de/pfarrei/pv-maria-tading/kirch-dahoam/stream

#feldgottesdienst2020

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!

Impeesant 2.0 #25

Heute war der letzte Tag unseres "SoLa dahoam" 😢. Zum Start in den Tag haben wir erst mal ein paar Runden Völkerball gespielt 🏐. Danach sind wir zusammen zur Sauschütt 🐗🦌 gewandert, wo wir viel gespielt haben ⚽️🥏 und auch den Waldlehrpfad 🌲🌳 einmal abgegangen sind. Als wir uns auf den Rückweg gemacht haben, sah es schon sehr nach Regen aus 🌧, daher sind wir ins Wendlandhaus gegangen und haben dort zum Abschluss noch ein paar Spiele gespielt 🎲. Und damit enden die Sommerlager Aktionstage ⚜ und wir hoffen, dass es euch allen gefallen hat. Der Aufnäher wird natürlich noch nachgeliefert, ihr bekommt ihn in der ersten Gruppenstunde nach den Ferien!

→ Bleibt aktuell mit unserem Telegram Kanal!